Ablauf Ihres Outdoor-Coachings

1. Das Erstgespräch

Bevor wir uns gemeinsam auf Tour begeben, lernen wir uns in einem unverbindlichen Strategiegespräch gegenseitig kennen. Dies kann unter vier Augen, am Telefon oder auch per Videochat geschehen. Dabei klären wir Ihr Anliegen, prüfen miteinander, ob die Chemie stimmt und die Erwartungen zusammenpassen.

Entsprechend Ihrer persönlichen Präferenzen, der Komplexität Ihrer gegenwärtigen Situation und Ihrem Zeitbudget wählen wir danach gemeinsam das für Sie passende Paket aus. 

Sie bestimmen wie Sie starten möchten: Mit einem klärenden Spaziergang am Bodensee, einer impulsreichen, seenahen Halbtagestour oder einer ganztägigen Auszeit mit berührenden Ausblicken in den Bergen. Sie entscheiden, ob ich Sie kurzfristig zur Klärung von Einzelthemen begleite oder längerfristig, um Ihr Bewusstsein auf eine völlig neuen Level zu heben.

2. Der Coaching-Vertrag

Danach wird ein stimmiger Coaching-Vertrag erstellt, in dem alle Rahmenbedingungen wie z.B. geschätzte Zeitdauer, Ziele und Konditionen festgehalten werden. Nach der Unterzeichnung startet das Coaching.

3. Die Vorab-Fragen

Zwei bis drei Tage bevor wir uns BEWUSST RAUS! begeben, erhalten Sie einen Fragebogen mit 10 Fragen. Diese helfen bei der Klärung und dienen zur Einstimmung auf das Thema.

4. Die BEWUSST RAUS!-Wandertour

Nach Klärung der vorgenannten Punkte begeben wir uns gemeinsam auf die BEWUSST RAUS!-Wandertour, sei es am Bodensee, im Hinterland oder in den Bergen. Ganz nach Belieben, wo immer Sie sich es sich wünschen. Wir vereinbaren einen Treffpunkt oder ich hole Sie ab.

Nach einem kurzen Warm-up laufen wir los und bringen eine neue Richtung in Ihre Gedanken. Sie werden sich bewusst, dass die Lösungen für Ihre Herausforderungen weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft liegen, sondern allein im Tun und im Erleben des Augenblicks – im Hier und Jetzt. Nach dieser Tour haben Sie einen klaren, aufgeräumten Kopf und sind Ihren Zielen und Wünschen einen Riesen Schritt näher gekommen. Denn wenn der Kopf frei ist, kommen die besten Ideen.

5. Der Umsetzungsstart

Zurück im neuen Lebensalltag angekommen geht es darum Ihre transformierenden Gedanken und Erkenntnisse in die Tat umzusetzen und die Veränderungsenergie aufrecht zu halten. Denn etwas zu kennen, bedeutet noch nicht, es auch zu können. Ich begleite Sie weiter auf Ihrer Reise und gebe Ihnen zielgerichtet Unterstützung in Form von individuellen Coachings (Mail, Telefon, Videochat, Präsenz-Coaching).

6. Der Abschluss

Am Ende unseres gemeinsamen Weges werden die Ergebnisse evaluiert und ein runder Abschluss gemacht. Damit endet zwar unsere Zusammenarbeit; für Sie beginnt jedoch ein Leben mit einem Bewusstsein, dass sich von Ihrem Hamsterrad des Verstandes gelöst hat und keine Rückkehr mehr zulässt. Sie sind ganz bei sich angekommen.

„Der Weg zum Erfolg ist der Weg zu dir selbst.“
Verfasser unbekannt

>>> Jetzt will ich’s wissen! >>>